Traditionelle Prägestätte für Münzen und Medaillen Staatliche Münze Berlin

Jobs

Jobs

Staatliche Münze Berlin - seit 1280

Als ältester produzierender Betrieb der Stadt Berlin fertigt die Staatliche Münze Berlin mit dem "Euro" die Währung Europas. Mit modernsten Maschinen und erfahrenen Künstlern sind wir optimal auf alle Kundenwünsche eingerichtet und produzieren nach individuellen Wünschen - vom gesetzlichen Zahlungsmittel bis zur wertvollen Jubiläumsmedaille. Als Münzstätte der Hauptstadt fertigt die Münze Berlin nicht nur ein Fünftel aller bundesdeutschen Münzen, sondern legt auch regelmäßig eigene Silber- Sonderprägungen und Medaillen auf.

 

 

Die Staatliche Münze Berlin sucht zur Kennziffer: 04/2022

ab dem 01.12.2022, unbefristet

Industriemechaniker

Besoldungsgruppe/Entgeltgruppe: E6 TV-L

Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

Prägen von Münzen und Medaillen, Wartungs- und Reparaturarbeiten an Maschinen, Betreuung von externen Dienstleistern von Maschinenhersteller, ständige Mitarbeit bei der Optimierung von Fertigungsprozessen, Aufgaben der Qualitätssicherung, z.B.: Sichtkontrollen

 

Sie haben...

  • einen mittleren Schulbildungsabschluss sowie eine
  • abgeschlossene Fachausbildung zum Industriemechaniker, oder
  • vergleichbare Fachausbildung

Sie sind...

umsichtig, flexibel, eigenständig, teamfähig, zuverlässig

Wir bieten:

  • ein einzigartiger und spannender Produktionsbetrieb
  • angenehmes Arbeitsklima
  • großzügige Vergütung nach dem TV-L
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Sicherheit, ein kollegiales und qualifiziertes Team und Tradition

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Zertifikate

Hinweise:

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per Mail an: bewerbung@muenze-berlin.de

Ansprechperson für Ihre Fragen:

Rund um das Bewerbungsverfahren

Herr Enrico Woile, 030 30 833 93 637

Weitere Informationen zur ausschreibenden Dienststelle unter:

https://www.muenze-berlin.de/

Weitere Informationen zur Berliner Verwaltung unter: www.berlin.de/karriereportal

 

 

Die Staatliche Münze Berlin sucht zur Kennziffer: 03/2022 ab dem 01.09.2023, befristet,

Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau

Besoldungsgruppe/Entgeltgruppe: Auszubildende TV-L Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

In Ihrer Ausbildung werden Sie alle Abteilungen unserer Verwaltung durchlaufen und mit den Tätigkeiten in unserem Betrieb vertraut gemacht. Dadurch erhalten Sie einen detaillierten Einblick in unsere Prozessabläufe sowie Kommunikationswege, welche ständig im Einklang miteinander sind. Arbeitsabläufe und Know-How wird Ihnen dabei ständig vom Fachpersonal vermittelt. Kurz gesagt: Mit der Ausbildung zum Industriekaufmann in unserem Haus, erhalten Sie die Möglichkeit ein Produktionsunternehmen bis ins kleinste Detail kennenzulernen und den Weg für eine erfolgreiche Zukunft zu ebnen.

Sie haben...

• Hochschulreife (Abitur)

• gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik, gute EDV-Kenntnisse

• gepflegtes Auftreten, Konzentrationsvermögen, logisches Denken, Zahlenaffinität

Wir bieten:

• ein einzigartigen Ausbildungsplatz in einem spannenden Produktionsbetrieb

• die Möglichkeit, alle Bereiche eines Produktionsunternehmens kennenzulernen

• die Möglichkeit, die Digitalisierung und Modernisierung mit eigenen Ideen
  voranzutreiben

• Sicherheit, ein kollegiales und qualifiziertes Team und Tradition

 

Erforderliche Bewerbungsunterlagen:

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate

Hinweise: Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an: bewerbung@muenze-berlin.de

Ansprechperson für Ihre Fragen: Rund um das Bewerbungsverfahren Herr Enrico Woile,030 30 833 93 637


Weitere Informationen zur ausschreibenden Dienststelle unter:

https://www.muenze-berlin.de/


Weitere Informationen zur Berliner Verwaltung unter:
www.berlin.de/karriereportal

 

 

}