Traditionelle Prägestätte für Münzen und Medaillen Staatliche Münze Berlin

Schloss Charlottenburg für 2 Euro Newsletter vom: 12.09.2017

Hallo,

der Berliner Münzgestalter und Medailleur Bodo Broschat prägte heute in der Münze Berlin symbolisch die ersten 2-Euro-Münzen mit dem Motiv „Schloss Charlottenburg“. Die 2-Euro-Münze des Bundes soll am 30. Januar 2018 ausgegeben werden und ist offizielles Zahlungsmittel in Europa

Die 2-Euro-Münze „Schloss Charlottenburg“ ist die 13. Ausgabe der auf 16 Motive angelegten „Bundesländerserie“. Seit 2006 wird jedem Bundesland, das im jährlich wechselnden Turnus den Vorsitz im Bundesrat hat, eine 2-€- Gedenkmünze gewidmet. Jedes Bundesland wählt hierzu ein Wahrzeichen aus.

Die Münze „Schloss Charlottenburg“ ist bereits die zweite 2-€-Gedenkmünze, die Bodo Broschat gestalten konnte. Auch die Bremer 2-€-Münze aus 2006 „Rathaus mit Roland“ trägt seine Handschrift. Zum Ausgabetag der Münze, wird die Münzstätte der Hauptstadt wieder eine eigens gestaltete Coin-Card anbieten.

Mit freundlichem Gruß
Ihr Team der Staatlichen Münze Berlin



Unsere Lieblingsprodukte zum Thema:

2-Euro-Coin-Card 2-Euro-Coin-Card Die 2-Euro-Gedenkmünzen - Die zweiten Hundert

Coin-Card 2015 der Münze Berlin "30 Jahre EU-Flagge"

Coin-Card 2017 der Münze Berlin "Porta Nigra"

2-Euro-Gedenkmünzen: die zweiten Hundert. Exklusivausgabe der Münze Berlin. Fotos und ausführliche Beschreibungen der 101. bis 200. 2-Euro-Gedenkmünze

6,- EURO* 6,- EURO* 9,90 EURO*