Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok
Traditionelle Prägestätte für Münzen und Medaillen Staatliche Münze Berlin
  50 Euro Goldmünze Orchesterhorn
50 Euro Goldmünze Orchesterhorn
 
 

50 Euro Goldmünze Orchesterhorn

Art.-Nr.: 6SMB000030

579,- €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

✔ Lieferzeit: 1-2 Werktage **
Menge: 

50 Euro Goldmünze Orchesterhorn - Münzzeichen A - 3. Serienausgabe

Die Goldmünze ist das dritte Motiv der fünfteiligen Serie "Musikinstrumente" (2018 - 2022, eine Ausgabe pro Jahr) zur Würdigung des deutschen Musikistrumentenbaus, der seit dem Mittelalter eine herausragende Stellung in Europa einnimmt. Die Instrumente sind auf Grund ihrer Qualität und Innovation in der ganzen Welt gefragt und damit Botschafter deutscher Musikkultur im In- und Ausland.

Der Entwurf der Bildseite stammt von dem Künstler Jordi Truxa aus Neuenhagen.

Heinrich Stölzel und Friedrich Blühmel gelten als Erfinder des Orchesterhorns. Sie statteten unabhängig voneinander das gewöhnliche Naturhorn mit Ventilen aus, um dessen Tonumfang maßgeblich zu erweitern. Das Blasinstrument ist in dieser Form seit Beginn des 19. Jahrhunderts fester Bestandteil des Orchesters.

Die Münze besteht aus Feingold (999,9 Tausendteile). Sie ist in Stempelglanzqualität geprägt. Ihre Masse beträgt 7,78 g (¼ Unze). Der Durchmesser ist 22 mm.

Münzzeichen A.

Die Münze wird mit einer repräsentativen Münzbox und einem Echtheitszertifikat ausgeliefert.

Der Erwerb der Münze ist nach Umsatzsteuergesetz steuerfrei.


Allgemeine Hinweise zur Bestellung
Weitere Informationen zu den Lieferbedingungen >